Astrofotografie + mehr
Frederik Wanink

Über mich 

Seit vielen Jahren interessiere ich mich für die Astronomie.

Erste Beobachtungen machte ich mit einem TAL-1 Teleskop mit 110mm Spiegeldurchmesser. Einige Jahre später folgte ein 12" Dobson-Teleskop der wiederum durch einen 16" Dobson ersetzt wurde.

Alle Beobachtungen waren rein visuell. Die  Objekte wurden zumeist in einer Beobachtungsskizze festgehalten.

In den letzten Jahren habe ich mich mehr auf die Astrofotografie konzentriert. Dafür wurde ein 10" Newton-Teleskop auf einer Montierung, sowie eine Spiegelreflex- und eine Planetenkamera angeschafft.

Beobachtungsschwerpunkte sind Doppelsterne und der Mond.

Viel Spaß beim ansehen!