Astrofotografie + mehr
Frederik Wanink

Merkutransite: Bisher konnte ich die letzten drei Vorübergänge des Planeten Merkur vor der Sonne beobachten:

Aufnahme mit dem TAL-1 (110mm). Links oben ist ein Sonnenfleck zu sehen.

Fast wäre diese Aufnahme nicht geglückt: Bei starker Bewölkung und Wind tat sich kurzfristig eine Wolkenlücke auf. 10" Teleskop mit Kamera ASI 290mc.

Während der Mondkrater Clavius gefilmt wurde, flog ein Flugzeug durch die Sichtlinie.

 

Schmale Venussichel am 16. März 2017 um 16:20 Uhr. 3,8% beleuchtet; Ø 57,3“. Bearbeitung mit autostakkert und registax

29.10.2015: Der Stern Aldebaran wurde vom Mond bedeckt. Canon EOS 1200D am 10" Teleskop


Am 17. Oktober 2017 war die Sonne tagsüber hinter den Aschewolken der Waldbrände in Portugal so stark abgedimmt, daß man gefahrlos auf sie schauen konnte. Leider waren zu der Zeit keine Sonnenflecken vorhanden, die man hätte sehen können. Canon 1200D; 300mm


Eine Wolkenlücke in Form eines Pfeils in Itterbeck-Ratzel